Hilfsnavigation

Giebel des Rathauses in Wolfach
04.07.2024

Aktuelles zu den Bauarbeiten KWA

Der Verlegung der Fernwärmerohrleitungen in der Friedrichstraße ist abgeschlossen. Aktuell werden noch die Rohre zum Anschluss des Volksbankgebäudes und des Wohn-und Geschäftshauses Vorstadtstraße 54 in die Funkenbadstraße verlegt. Die Rohrleitungsbauarbeiten hier dürften bis Mitte Juli abgeschlossen sein. Unmittelbar danach soll in der Friedrichstraße und der Funkenbadstraße die Feindecke aufgezogen werden, sodass die Bauarbeiten der KWA bis Ende Juli endgültig abgeschlossen sein dürften.

Im Laufe des Julis soll auch die Wärmeleitung gefüllt und in Betrieb genommen werden. In der Folge können die zuständigen Heizungsbaufirmen mit dem Einbau der Übergabestationen und den Umschlüssen der Kundenanlagen auf die Fernwärme beginnen. Mit der Inbetriebnahme der Fernwärmestation im Johannes-Brenz-Heim wird das ursprüngliche Kernerweiterungsprojekt der Kraftwärmeanlagen GmbH u. Co. Oberwolfach KG (KWA) nach einer Planungs- und Bauzeit von ca. 5 Jahren abgeschlossen sein. Die Investitionssumme wird sich auf rund 10 Mio € belaufen.

In enger Abstimmung mit den Kommunen wird die KWA in den kommenden Monaten prüfen, welche Erweiterungsquartiere für die Zukunft geplant und umgesetzt werden sollen.

k-erl.KWA 1

Neuer Pfasterbelag Verbindungsweg

k-erl.KWA 2

Bauarbeiten Funkenbadstraße